Eigentümerwechsel bei der LITEX AG

Rückwirkend auf den 01.01.2015 ist Dr. Marc Velleuer neuer Inhaber der LITEX AG.

marc-velleuerDer Zürcher Unternehmer Dr. Marc Velleuer ist promovierter Betriebswirtschafter mit spezieller Vertiefung im Bereich Controlling in KMU – Unternehmen. Er ist unter anderem Gründer und Inhaber einer schweizerischen Baumontage-Unternehmung mit 60 Mitarbeitern, die sich auf Montagen in den Bereichen Lichtwerbung, Fassadenbau und Photovoltaikanlagen spezialisiert hat. Das Unternehmen ist europaweit tätig, mit starkem Fokus auf den Schweizer Markt. Durch diverse Projektarbeiten für die LITEX AG sind ihm das Unternehmen und seine Produkte bestens bekannt.

Die LITEX AG hat in den vergangenen Jahren eine Umstrukturierung weg von einem produzierenden Betrieb, hin zu einer Projektmanagement orientierten Unternehmung begonnen. Unter der Leitung der jetzigen Geschäftsführung wurde dieser Prozess erfolgreich abgeschlossen. Für die FLM Holding AG bedeutet der Verkauf einen optimalen Abschluss des Transformations- und Nachfolgeprojektes, welches unter ihrer Ägide angestossen wurde und mehrere Jahre intensiver Arbeit in Anspruch nahm. Die bisherige Eigentümerin ist überzeugt, dass das Unternehmen unter neuen Eigentümerschaft für die Zukunft gut gerüstet ist.

Dr. Velleuer möchte die erfolgreiche Arbeit seiner Vorgänger weiterführen und mit seiner bisherigen Branchenerfahrung in der Montage und im Projektcontrolling einen konsequenten Schritt hin zur Optimierung der Schnittstelle zwischen Projektmanagement und Ausführungsqualität und Effizienz auf der Baustelle erreichen.

«Die LITEX AG ist in der Schweiz hervorragend positioniert. Unsere Marktstellung beruht auf dem Vertrauen unserer Kunden. Dieses Vertrauen wurde über Jahre aufgebaut, und ich möchte es durch qualitativ hochwertige Arbeiten vor allem im Bereich der Projektausführung und Kundenbetreuung sowie der Weiterentwicklung von innovativen Produkten und Lösungen weiter vertiefen», sagt Dr. Marc Velleuer. «Mittel und langfristig streben wir ein gesundes Wachstum an und wollen Arbeitsplätze sichern und weitere schaffen», so Velleuer weiter.

Mit dem Eigentümerwechsel verbunden ist eine Neubesetzung des Verwaltungsrates und eine Straffung der Führung. «Ich bin völlig überzeugt, dass es für eine mittelständische Unternehmung am besten ist, wenn der Inhaber auch die letzte Instanz für Führungsentscheide ist. Dieser Aufgabe widme ich mich gerne und bin froh, dabei auf die Unterstützung eines eingespielten und fähigen Teams zählen zu können.»

Kontakt
Für weitere Fragen im Zusammenhang mit dieser Mitteilung wenden Sie sich bitte per Email an:
marc.velleuer@litex.ch